Psychotherapie

Was ist Psychotherapie?

Jeder Mensch kann in seinem Leben an Herausforderungen geraten, die viel Kraft verlangen, um sie zu überwinden und wieder neue Wege zu mehr Wohlbefinden zu finden. Manchmal entwickeln sich in dieser Zeit Symptome und Erkrankungen wie Depression, Ängste, Schlafstörungen, körperliche Beschwerden, Grübeln, Antriebslosigkeit, Süchte, psychotische Zustände und vieles mehr. Manchmal macht sich auch „nur“ ein Gefühl der Unzufriedenheit breit und der Wunsch in einem bestimmten Lebensbereich einen Schritt weiter zu kommen. Wir können uns gemeinsam für Ihre Schwierigkeiten und Anliegen Zeit nehmen und einen Raum schaffen, in dem Sie Ihre Themen besprechen können und wir gemeinsam einen Weg aus Ihrer Belastung finden.

​Wann ist Psychotherapie für mich sinnvoll?

In letzter Zeit kann ich nicht gut schlafen. 

Oft plagen mich Niedergeschlagenheit und nichts macht richtig Freude.

Ich habe Dinge erlebt, an die ich immer wieder denken muss.

Manchmal denke ich, dass das Leben so nicht erfüllend für mich ist. 

MeinE PartnerIn/Mutter/... und ich schaffen es nicht weniger zu streiten.

Immer wieder holen mich Ängste ein. 

Ich kann nicht (mehr) wirklich abschalten und entspannen.

Ich leide unter Schmerzen, aber die ÄrztInnen finden nichts. 

Man hat mir geraten weniger Alkohol zu trinken. 

Ich leide unter Gedankenkreisen und finde keine Lösung.

Ich gerate immer wieder an die gleichen Schwierigkeiten.

Ich mag mich nicht.

 

Dann könnte Psychotherapie für Sie sinnvoll sein.

 

 

Was ist integrative Gestalttherapie? 

Was passiert bei einem Erstgespräch?

Was bedeutet "in Ausbildung unter Supervision"?